Ordinationszeiten:
Mo - Fr 8.00 - 13.00 Uhr
zusätzlich Mo, Mi, Do Nachmittag n.V.

Prim. Priv. Doz. Dr. Michael Schenk

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Experte der klinischen Embryologie und ärztlicher Leiter.

Meine Aufgaben als ärztlicher Leiter sind die einfühlsame Betreuung, die Erhaltung der hohen, zertifizierten Qualität unseres Instituts, sowie die Forschung, um unseren PatientInnen die bestmögliche Therapie bieten zu können.

Auch in der Ausbildung qualifizierter Nachwuchskräfte im Zuge der Med Uni Graz, bin ich sehr engagiert, zumal das perfekte Zusammenspiel motivierter, aufmerksamer SpezialistInnen eine wichtige Rolle in unserem Institut spielt.

Unser Qualitätsanspruch –
damit Sie Ihr Glück finden

Qualität ist alles. Ein ganzheitliches Qualitätsmanagement ist somit unerlässlich, um zu den besten IVF*-Zentren Europas zu gehören. Wir handeln nach unseren Überzeugungen und wurden folglich bereits 2002 nach DIN EN ISO 9001:2000 zertifiziert. Durch jährliche Überprüfungen und weitere Zertifizierungen halten wir das hohe Niveau aufrecht.

Ziel

Die Strategie des Kinderwunsch Instituts ist es, als schlankes, flexibles und familiengeführtes Privatunternehmen bis 2025 das führende Unternehmen im Süden Österreichs zu werden.
Als unseren Kernmarkt definieren wir den Radius von ca. 3 Autostunden rund um Graz.

„Führend im Hinblick auf Kundenerlebnis und Befruchtungserfolg“ heißt für uns, mindestens 400 erfolgreiche Schwangerschaften pro Jahr und ein erwirtschaftetes EBIT von 30 %. Damit sichern wir uns eine nachhaltige und wirtschaftliche Unabhängigkeit. Unser innerer Antrieb dafür ist:

„Wir wollen Familienglück vermehren!“

Wirkungsbereich

Dafür arbeiten wir:

  • „Pragmatische“ Forschung im Bereich Reproduktionsmedizin
  • Digitalisierung und Virtualisierung des Kundenkontakts ohne Empathie zu verlieren 
  • Bestmögliche Digitalisierung und Automatisierung der Prozesse durch Nutzung neuer Technologien
  • Herausragendes und mutiges Marketing 
  • Pfiffige Nutzung der vorhandenen Infrastruktur 
  • Steigerung der Mitarbeiter*innen-Motivation und -bindung 

Unser Vorteil

Nutzen
Für unsere Kund*innen zeigt sich dies in:

  • Befruchtungserfolg von mehr als 7 % über dem Branchenschnitt
  • Kurze, arbeitszeitverträgliche, diskrete, persönliche und einfühlsame Wohlfühl-Kontakterlebnisse

Warum Wir?
Dies alles erreichen wir durch:

  • Motivierte und empathische Mitarbeiter*innen, die sich auch am Erfolg des Unternehmens beteiligen können
  • Verantwortungsübernahme durch die Mitarbeiter*innen (durch echte und gelebte Delegation und Vertrauen)
  • Breit verteilte und getragene Innovationsaktivitäten
  • 100% Kundenorientierung ALLER Mitarbeiter*innen

Einblicke in
das Kinderwunsch Institut

Das Kinderwunsch Institut bietet eine umfassende, einfühlsame Beratung und Behandlung bei Beeinträchtigungen der Fortpflanzung. Wir geben neuem Leben eine realistische Chance.

Wie es im Kinderwunsch Institut aussieht, was wir hier genau machen, und natürlich wie Glückskinder-Eltern über die Therapie denken, sehen Sie im Video.

Was uns sonst noch wichtig ist

absolute Diskretion

gute Erreichbarkeit und ausreichend Parkmöglichkeiten

barrierefreie Zugänge

komfortabler Warteraum mit Internet und Kaffeetheke

einen eigenen Kinderbereich mit Wickeltisch

gepflegte Außenanlage mit Kleinkinder- spielplatz

Das Kinderwunsch Institut in Bildern

Unser Team

Unsere Partner

Wir arbeiten mit unterschiedlichen Organisationen, Vereinigungen und Firmen im Bereich der Forschung und Entwicklung zusammen, um für Sie die neuesten Erkenntnisse gewinnen zu können. Starke Partner für ein starkes Kinderwunsch Institut!

Mit nachfolgenden Partnern arbeiten wir im Bereich der Forschung und Entwicklung zusammen:

Human.technology.styria ist eine wirtschaftspolitische Initiative zur Stärkung der Wettbewerbsfähigkeit der steirischen Unternehmen, Institutionen und wissenschaftlichen Einrichtungen im Bereich Humantechnologie. Die Zusammenarbeit von Wirtschaft, Forschung und Forschungsförderung ist ein Garant für den zukünftigen Erfolg von Unternehmen. Die Steiermark kann dabei auf zahlreiche kleine, mittlere und große Unternehmen im Umfeld Humantechnologie verweisen. Durch Co-Organisation, Kooperation und Koordination unterstützt der Cluster seine Mitglieder.

Ziel des Clusters HTS ist die effektive Vernetzung von Wirtschaft, Wissenschaft und Politik im Bereich Humantechnologie. Durch das Nutzen der Synergien zwischen den beteiligten Unternehmen und Institutionen, werden Kooperationen und Betriebsansiedelungen aktiv gefördert.

www.humantechnology.at

In unserem Facharztzentrum Dobl finden Sie mit Dr. med. univ. Michael Salfellner einen erfahren medizinischen Spezialisten für die Fachrichtungen Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Urologie und Andrologie.

Dr. Michaela Salfellner, FA für Urologie

Dr. Michael Barth, FA für Gynäkologie und Geburtshilfe

Dr. Patrick Greimel, FA für Pränataldiagnostik

Priv. Doz. Dr. Thomas Chromecki, FA für Urologie und Andrologie

www.facharztzentrum-dobl.at

Yvonne Zöllinger ist Psychotherapeutin, Coach und Gutachterin. In der individuellen Begleitung ihrer KlientInnen - sowohl fachlich als auch menschlich - lassen sich optimale, zielorientierte Lösungen  für eine entspannte Schwangerschaft erreichen. Im Kinderwunsch Institut hat sie ein Team gefunden, das Professionalität und Menschlichkeit als Selbstverständlichkeit und Arbeitsbasis in der täglichen Begegnung mit Menschen sieht und lebt.

www.psychotherapie-zoellinger.at

Mag. Dr. Konstanze Bayer ist Ansprechperson für Klinisch- und gesundheitspsychologische Beratungen, Behandlungen, Hypnose, Coaching und Training. Einzel-, Paar- und Gruppentherapie.

www.konstanzebayer.at

ORGANON ist ein weltweit führendes Unternehmen im Gesundheitsbereich. Seit 2009 haben sich unter dieser Firmenbezeichnung Merck + Schering fusioniert.

Zum Thema unerfüllter Kinderwunsch sind auf der Plattform einige Informationen verfügbar.

www.unserwunschkind.at 

Ferring ist ein hochspezialisiertes, forschungsorientiertes, biopharmazeutisches Unternehmen, das in den Bereichen

  • Reproduktionsmedizin 
  • Urologie 
  • chronisch entzündliche Darmerkrankungen 
  • Endokrinologie und 
  • Geburtshilfe

innovative Präparate entwickelt, produziert und vertreibt. 

www.ferring.com

Es ist unser Ziel, mit qualitativ hochwertigen, pharmazeutischen Produkten und zuverlässigen Dienstleistungen zu einem langfristigen und wertvollen Partner von Ärzten und Frauen zu werden. Gute Kommunikation und Zusammenarbeit sind dabei von besonderer Bedeutung.  

www.gedeonrichter.at

Sustainable Health Research“ ist das zentrale Thema an der Medizinischen Universität Graz. Lehre, Forschung und PatientInnenbetreuung im Zeichen der Nachhaltigkeit mit zentralem Fokus auf Prävention und Erhaltung der Gesundheit kennzeichnen die Steirische Gesundheitsuniversität. 

Die Drehscheibe für innovative, biomedizinische Forschung

www.medunigraz.at/biobank

Entwickelt intelligente Temperaturmesssysteme, wie femSense. Als intelligentes Pflaster mit Sensortechnik unterstützt es Frauen dabei, die fruchtbaren Tage in ihrem Zyklus zu bestimmen.

www.steadysense.at

www.femsense.com

Zentrum for Biomarkerforschung in der Medizin. Durch die Kombination innovativer Technologien mit internationaler und interdisziplinärer Kompetenz soll in den Bereichen Krebs, Stoffwechsel und Entzündungen bist 2030 weltweite Bekanntheit erzeugt werden.

www.cbmed.at

Unsere Beherbergungspartner