Hoher Besuch aus Portugal

Von 4.- 5. November 2016 war das "Who is Who" von ReproduktionsmedizinerInnen und EmbryologInnen aus Portugal in Dobl zu Gast, um die neuesten Geräte wie "Gavi" und "Geri" kennenzulernen und sich von unserer einzigartigen Betreuungsqualität persönlich zu überzeugen. Die Gäste bedankten sich mit einem besonders herzlichen Gruppenbild.

Wegweisende Fertilitätstechnologien bei FRED und am Kinderwunsch Institut

Mithilfe des Gavi Vitrifikators werden Mensch-Maschinen-Prozesse optimiert und Fehlerquellen ausgeschlossen, was wesentlich zum Erfolg des Kinderwunsches beiträgt. Zur optimalen Lagerung von Eizellen wurde "Gavi" als erstes Gerät zur automatisierten Vitrifikation weltweit erworben.
Mit "Geri" hat man in eines der mordernsten Inkubationsgeräte am Markt investiert. Der personalisierte, miniaturisierte Inkubator namens „Geri“ der Firma Merck Serono besitzt individuell regelbare Inkubationskammern für jeden Patienten, damit Störeinflüsse auf die Embryos bereits im Frühstadium minimiert werden können.  Auch hier steigt die Erfolgsquote einer Schwangerschaft enorm.

Erfahren Sie, wie das Kinderwunsch Institut Ihnen bei Ihrem persönlichen Kinderwunsch helfen kann. Kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren Sie Ihr unverbindliches Erstgespräch gleich online.

Jetzt Erstgespräch vereinbaren