Dr. Schenk erweitert Kompetenzbereich in Richtung Genetik

Die reproduktive Medizin ist ein riesiges Feld und benötigt die ständige und dauernde Selbst- und Weiterbildung, um den PantientInnen die bestmögliche Versorgung ermöglichen zu können. 

Dr. Michael Schenk ist es ein Anliegen, Forschung, Entwicklung und die Implementation neuester Technologien stets voranzutreiben. Als weiteren Schritt in diese Richtung absolvierte er nun den Österreichischen Ärztekammerdiplomkurs Genetik und bekam im April 2014 das ÖÄK-DIPLOM Genetik durch das Institut für Humangenetik der Medizinischen Universität Graz verliehen.

Erfahren Sie, wie das Kinderwunsch Institut Ihnen bei Ihrem persönlichen Kinderwunsch helfen kann. Kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren Sie Ihr unverbindliches Erstgespräch gleich online.

Jetzt Erstgespräch vereinbaren