Wir präsentieren: FertiBot - der erste digitale Fruchtbarkeitstest

Wir freuen uns, die Veröffentlichung des ersten Chatbots zum Thema Fruchtbarkeit bekanntgeben zu können. Nach einer intensiven Phase der Vorbereitung und Entwicklung gelang es uns, mit dem FertiBot einen innovativen digitalen Fruchtbarkeitstest zu schaffen, der besonders einfach zu bedienen ist. 

Chatbots sind textbasierte Dialogsysteme, die einfache Fragen stellen bzw. Antworten geben und diese nach einer vorgegebenen Formel auswerten. Im Fall des FertiBots geht es in einem kurzen Chat um den Lebensstil und die körperliche Gesundheit der Frau, woraufhin das Programm eine erste Einschätzung der Fruchtbarkeit gibt. Ziel ist es, über die abnehmende weibliche Fruchtbarkeit ab einem Alter von 32 Jahren aufzuklären und Paare mit unerfülltem Kinderwunsch frühzeitig zu erreichen. Denn hier gilt: Je früher eine Behandlung begonnen wird, desto höher sind die Erfolgschancen.

Frag' FertiBot - mit dem Facebook Messenger

Nach der Installation des Live-Chats auf der Website des Kinderwunsch Instituts haben wir gemerkt, wie hilfreich so unkomplizierte Systeme für Betroffene sind. Der Chatbot war sozusagen die logische Weiterentwicklung daraus. Der Datenschutz und die Anonymität der Nutzerinnen haben für uns dabei oberste Priorität, soll doch genau dadurch die Hemmschwelle sinken und sich so mit diesem Tabuthema auseinanderzusetzen.

Der FertiBot lässt sich ganz leicht über die Suchfunktion des Facebook Messengers oder direkt auf der Website des Kinderwunsch Instituts finden.

Wir hoffen, dass unser FertiBot viele Menschen erreicht, dabei die gängigsten Mythen rund um die Fruchtbarkeit aufklärt und die Familienplanung junger Paare erleichtert.

Erfahren Sie, wie das Kinderwunsch Institut Ihnen bei Ihrem persönlichen Kinderwunsch helfen kann. Kontaktieren Sie uns noch heute und vereinbaren Sie Ihr unverbindliches Erstgespräch gleich online.

Jetzt Erstgespräch vereinbaren