Das starke Team des Kinderwunsch Instituts

Dr. Michael Schenk

Mit dem Kinderwunsch Institut Dr. Schenk entspannt den Wunsch nach dem eigenen Nachwuchs erfüllen.

Facharzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe, Experte der klinischen Embryologie und ärztlicher Leiter. 

Meine Aufgaben als ärztlicher Leiter sind die einfühlsame Betreuung, die Erhaltung der hohen, zertifizierten Qualität unseres Instituts, sowie die Forschung, um unseren PatientInnen die bestmögliche Therapie bieten zu können.

Auch in der Ausbildung qualifizierter Nachwuchskräfte im Zuge der „Uni for Life“, bin ich sehr engagiert, zumal das perfekte Zusammenspiel motivierter, aufmerksamer SpezialistInnen eine wichtige Rolle in unserem Institut spielt.

Das sind wir

Über zwanzig ausgewählte Menschen, wie FachärztInnen, Embryologen, TCM SpezialistInnen bis hin zur mehrsprachigen Patientenmanagement Mitarbeiterin, bilden das außerordentlich engagierte Team im Kinderwunsch Institut.

Die zuvorkommende Atmosphäre, unseren Elan und das perfekte Ineinandergreifen der Kompetenzen spüren Sie sofort. Warum? Weil wir uns nichts Schöneres vorstellen können, als hier zu arbeiten und Ihnen Ihren Wunsch nach dem eigenen Kind zu erfüllen.

Diese Einstellung schätzen auch externe Expertenteams und haben uns deshalb offiziell ausgezeichnet.

Unser Team

Dr. med. univ. Michael Schenk, MAS - Kinderwunsch Institut Graz
Claudia Schenk-Hauschka - Kinderwunsch Institut Graz
Martina Hörmann-Kröpfl, MSc, BMA - Kinderwunsch Institut Graz
Darja Kastelic, BSc, MAS - Kinderwunsch Institut Graz
Zahida Eisner - Kinderwunsch Institut Graz
Sandra Goltes - Kinderwunsch Institut Graz
Birgit Schwald - Kinderwunsch Institut Graz
Monika Lienhart - Kinderwunsch Institut Graz
Michaela Pokorny - Kinderwunsch Institut Graz
Dr. med. Ursula Ritz - Kinderwunsch Institut Graz
Dr. Monika Schabl - Kinderwunsch Institut Graz
Christine Schöberl - Kinderwunsch Institut Graz
Dr. Gerhild Weiß - Kinderwunsch Institut Graz
Sonja Grill - Kinderwunsch Institut Graz
Dr. med. univ. Michael Schenk, MAS

Dr. med. univ. Michael Schenk, MAS

Hauptgeschäftsführer, ärztlicher Leiter, Leiter Forschung und Entwicklung

E-Mail: m.schenk@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Meine Hauptaufgaben, neben Ihrer Betreuung als Chefarzt, sind die Unternehmensführung und die Weiterentwicklung unseres Fachgebietes durch Forschung und Entwicklung.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil ich gemeinsam mit meiner Gattin und Mitgeschäftsführerin Claudia das Kinderwunsch-Institut aus dem Nichts erschaffen habe. Uns ist es gelungen, Menschen für unser Team zu finden, mit denen es jeden Tag eine Freude ist, zusammenzuarbeiten. Ich spüre täglich die Begeisterung für die gemeinsamen Bemühungen und werde dadurch bestärkt und bestärke auch meine MitarbeiterInnen, wenn es darum geht, Neues einzuführen oder in der Forschung innovative Ideen für unsere PatientInnen zu verfolgen.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Gemeinsam mit meinen KollegInnen befreien wir Sie von der Frage: "Warum werden wir nicht schwanger?" Wir suchen, ja fahnden, gemeinsam mit Ihnen nach wahrscheinlichen und auch seltenen, unwahrscheinlichen Ursachen, um herauszufinden, wie wir Ihnen zu einer Schwangerschaft zu verhelfen können.

Der Plan, den wir dann erstellen, wird Ihnen so einfühlsam und klar erklärt, dass Sie in der Lage sind, sich selbst für einen Weg zu entscheiden. Da wir alle Therapieformen in unserem Haus anbieten und mit höchster Qualität umsetzen, müssen Sie sich nicht dauernd auf neue Menschen und Einrichtungen einstellen. Bei uns sind Sie in den besten Händen!

Wir lassen Sie selbstverständlich auch mit Misserfolgen nicht alleine und entspannen jede Situation durch die richtige Beratung und Begleitung.

CV herunterladen (PDF)

Claudia Schenk-Hauschka

Claudia Schenk-Hauschka

Stellvertreterin des Hauptgeschäftsführers, kaufmännische Geschäftsführerin und Leiterin des Personalwesens

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Von Beginn an unterstütze ich meinen Mann als kaufmännische Geschäftsführerin und Leiterin des Personalwesens.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Ich habe gemeinsam mit meinem Mann das Kinderwunsch Institut im Dezember 2000 gegründet, weil wir die Vision hatten, dass ein Kinderwunsch oft nicht unerfüllt bleiben muss und um diese Thematik zu enttabuisieren. Mit viel Freude, Enthusiasmus und dem Ziel, Paare in einer liebevollen, kompetenten und freundlichen Umgebung bei Ihrer Wunscherfüllung zu unterstützen, bemühe ich mich jeden Tag darum, die bestmöglichen Bedingungen zu schaffen.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Kompetent und mit viel Freude kümmere ich mich um die finanziellen Belange des Institutes und um die Belange der MitarbeiterInnen und KonsiliarärztInnen und trage so dazu bei, dass Sie bei uns eine entspannte und angenehme Atmosphäre vorfinden.

Martina Hörmann-Kröpfl, BSc, MAS

Martina Hörmann-Kröpfl, MSc, BMA

Stellvertretende Leiterin des Labors für klinische Embryologie und Forschung

Was ist mein Aufgabenbereich im Kinderwunsch Institut?
In meiner Tätigkeit als Embryologin und als stellvertretende Leiterin des Labors für klinische Embryologie und Forschung, widme ich mich mit viel Sorgfalt und Achtsamkeit der Analyse und Behandlung der Zellen und Embryonen. Ergänzend zur Arbeit im Labor, erlaubt mir die Mitarbeit im Bereich Forschung und Entwicklung, mich mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu beschäftigen und im Team an weiteren spannenden Ideen zu arbeiten. Im Sinne eines kontinuierlichen Qualitätsmanagementsystems bin ich des Weiteren als QM-Beauftragte dafür verantwortlich, dass durch Prozessvorgaben der hohe und immer weiter wachsende Qualitätsstandard im Institut garantiert ist.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil man hier dem "kleinen Wunder Leben" so nah ist - ich glaube, das ist der Grund, warum ich mit Begeisterung im Kinderwunsch Institut arbeite.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich wünsche durch meine Arbeit bewirken zu können, dass sich unsere Kinderwunschpaare auf ihrem Weg zu "kleinen Wunder Leben" sicher und gut aufgehoben fühlen.

Darja Kastelic, BSc, MAS

Darja Kastelic, BSc, MAS

Leiterin des Labors für klinische Embryologie und Forschung

Was ist mein Aufgabenbereich im Kinderwunsch Institut?
In meiner Tätigkeit als Leiterin des Labors für klinische Embryologie und Forschung, widme ich mich mit viel Sorgfalt und Achtsamkeit der Analyse und Behandlung der Zellen und Embryonen. Ergänzend zur Arbeit im Labor, erlaubt es mir die Mitarbeit im Bereich Forschung und Entwicklung, mich mit den neuesten wissenschaftlichen Erkenntnissen zu beschäftigen und im Team an weiteren spannenden Ideen zu arbeiten. Außerdem hilft mir meine langjährige Erfahrung dabei, junge, engagierte Embryologen zu unterrichten und auszubilden.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Ich arbeite seit Juni 2001 im Kinderwunsch Institut und freue mich sehr, Teil dieses harmonischen Teams zu sein. Geprägt von Innovation und offen für alles Neue, bietet mir das Kinderwunsch Institut sowohl für meine tägliche, spannende Arbeit, als auch im Bereich der Forschung und Entwicklung, die optimalen Möglichkeiten und es macht mir sehr viel Spaß, unter so tollen Bedingungen mein Know-how bestmöglich einzusetzen.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich sorge dafür, dass Ihre Ei- und Samenzelle außerhalb des Körpers einander befruchten. Die Embryonen, die entstehen, sind meine Schützlinge. Meine Aufmerksamkeit gilt ihren wechselnden Bedürfnissen, um ihnen ein Überleben außerhalb des weiblichen Körpers zu ermöglichen. Mit enormen technischen Aufwand gelingt es, die Weiterentwicklung Ihrer Embryonen voranzutreiben. Strenge Qualitätskontrollen jedes einzelnen Schrittes in der Kultur garantiert eine gleichbleibend gute Erfolgsrate. Wir wollen nie auf der Stelle treten, daher bilden wir uns systematisch wissenschaftlich weiter und sind offen für Neuerungen.

Meine langjährige Erfahrung setze ich zu Ihrem Besten ein.

Zahida Eisner

Leiterin OP und Sterilisation

E-Mail: zahida.eisner@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Als Leiterin der Abteilung Sterilisation und OP bin ich hauptverantwortlich für den gesamten Operations-, Eingriffs-, Patientenzimmer- und Sterilisationsbereich. Die Betreuung unserer PatientInnen vor, während und nach den Eingriffen gehört ebenfalls zu meinem Aufgabengebiet.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Seit 2001 bin ich nun schon im Kinderwunsch Institut beschäftigt. Damals habe ich als Reinigungskraft begonnen und dank der tollen Weiterbildungsmöglichkeiten, die mir das Institut immer wieder angeboten und auch ermöglicht hat, konnte ich mir die für meine heutige Stellung notwendigen Kompetenzen aneignen. Die Möglichkeiten, die ich hier sowohl für meine persönliche, als auch für meine berufliche Entwicklung vorfinde, sind außerordentlich. Es ist dem Institut ein großes Anliegen, seine MitarbeiterInnen zu fördern, sie anzuspornen, sich selbst mehr zuzutrauen und sie in Form einer Karriereplanung in ihrer Entwicklung zu unterstützen. Davon habe ich persönlich sehr profitiert und freue mich jeden Tag aufs Neue, meine wunderschönen, sehr vielfältigen Aufgaben, kompetent und mit viel Enthusiasmus zu erledigen.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich kümmere mich täglich mit viel Freude und Herzlichkeit um das Wohl unserer PatientInnen, um ihnen die Zeit rund um und während der Eingriffe so angenehm und entspannt wie möglich zu gestalten. Außerdem sorge ich dafür, dass sowohl unser ÄrztInnenteam, als auch unsere PatientInnen, eine perfekt vorbereitete Umgebung vorfinden und ermögliche dadurch sowohl ein entspanntes Arbeiten, als auch einen stressfreien Ablauf.

Sandra Goltes

Sandra Goltes

Bilanzbuchhaltung

E-Mail: sandra.goltes@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Mein Aufgabengebiet ist die Buchhaltung des Institutes.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Insitut?
Die Arbeit macht einfach Spaß, weil man von einem wunderbaren Team und ständigen Herausforderungen umgeben ist.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Von Beginn an, bis zum Abschluss unseres Zusammenseins, fühle ich mich für alle Fragen und Bedürfnisse, die Ihren Aufenthalt in unserem Institut mit sich bringen, zuständig und bemühe mich, Ihr finanzielles Anliegen mit Kompetenz zu erledigen.

Eveline Tomberger

PatientInnenmanagement

E-Mail: eveline.tomberger@kinderwunsch-institut.at 

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Ich bin seit Januar 2006 Mitarbeiterin im Team des Kinderwunsch Instituts. Mein Arbeitsplatz ist das PatientInnenmanagement, wo ich mit meinem Kolleginnen bemüht bin, Ihr Anliegen oder das der ÄrztInnen so rasch wie möglich abzuklären und den Aufenthalt für Sie in unserem Institut so angenehm wie möglich zu gestalten. Zusätzlich führe ich im Blutlabor die notwendigen Bestimmungen der Laborwerte während Ihrer Behandlung durch.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil ich gerne mit Menschen arbeite und der Arbeitsbereich interessant und eine Herausforderung ist.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können? 
Ich hoffe, dass ich mit meiner Persönlichkeit eine Vertrauensperson für Sie werde und dass Sie sich dadurch bei uns wohl und gut aufgehoben fühlen.

Birgit Schwald

Birgit Schwald

Stellvertretende Leiterin des PatientInnenmanagements

E-Mail: birgit.schwald@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Als Teammitglied des PatientInnenmanagements und als Mitarbeiterin im Blutlabor unterstütze ich Dr. Schenk bei der Betreuung der PatientInnen. Mir liegt es sehr am Herzen, dass Sie alle Informationen und Unterlagen erhalten, um die Behandlungen so stressfrei wie möglich zu erleben.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Sie bei der Erfüllung Ihres Kinderwunsches zu unterstützen, macht mir große Freude. Es ist immer wieder ein tolles Erlebnis, wenn es geklappt hat. Außerdem fühle ich mich im Team des Kinderwunsch Instituts sehr wohl und freue mich jeden Tag auf meine abwechslungsreiche Tätigkeit.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich bin stets bemüht, all Ihre Fragen zu beantworten und Ihre Bedürfnisse zu erfüllen, damit Sie sich voll und ganz auf die Erfüllung Ihres Kinderwunsches konzentrieren können. Mir ist es sehr wichtig, dass Sie sich bei uns wohl fühlen, denn nur so kann sich Ihr Wunsch erfüllen.

Monika Lienhart

Monika Lienhart (in Karenz)

Assistentin der Geschäftsführung und Leiterin PatientInnenmanagement

E-Mail: monika.lienhart@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Als Assistentin der Geschäftsführung unterstütze ich Dr. Schenk in operativen, konzeptionellen und planerischen Aufgaben. Als Leiterin des PatientInnenmanagements bin ich gemeinsam mit meinen Mitarbeiterinnen jeden Tag aufs Neue bemüht, Ihren Aufenthalt bei uns so angenehm wie möglich zu gestalten.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Ich bin seit 2008 Mitarbeiterin im Team des Kinderwunsch Instituts.

Ich arbeite gern hier, weil es eine bereichernde Arbeit ist, Menschen dabei zu unterstützen Ihren Kinderwunsch zu erfüllen und weil ich durch die gute Zusammenarbeit mit allen KollegInnen jeden Tag gerne zur Arbeit gehe.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Einfühlsamkeit, Ehrlichkeit, Einsatz, Erfahrung, Empathie...

Wir sind Ihre persönliche Anlaufstelle bei allen Fragen, die während Ihrer Behandlung auftreten.

Michaela Pokorny

Michaela Pokorny

PatientInnenmanagement

E-Mail: michaela.pokorny@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Mein Aufgabengebiet umfasst alle administrativen Belange. Sei es die erste Kontaktaufnahme mit Ihnen am Telefon, das Einholen fehlender Befunde, die Terminvergabe oder einfache Fragen, die im Laufe der Zeit auftreten. Zumeist sind meine KollegInnen in der Administration und ich Ihre erste Anlaufstelle.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Seit September 2008 bin ich Teilzeit im Kinderwunsch Institut im PatientInnenmanagement beschäftigt. Als Mutter von zwei Kindern weiß ich, wie erfüllt das Leben mit Kindern ist. Es ist sehr schön, in einem Arbeitsbereich beschäftigt zu sein, bei dem man Menschen begleitet, die denselben Wunsch haben.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich bin jeden Tag aufs Neue bemüht, Ihre Anliegen so rasch wie möglich abzuklären bzw. Ihren Bedürfnissen bestmöglich zu entsprechen und somit Ihren Aufenthalt in unserem Institut für Sie so angenehm wie möglich zu gestalten. Aufgrund der seelischen und psychischen Belastungen, die Paare mitbringen, versuche ich mit freundlicher, hilfsbereiter und wohltuender Atmosphäre, den Aufenthalt entspannt zu gestalten.

Dr. med. Ursula Ritz

Dr. med. Ursula Ritz

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

E-Mail: ursula.ritz@kinderwunsch-institut.at 

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Meine Aufgabe ist es, Sie als Paar kontinuierlich durch die Kinderwunschbehandlung zu begleiten. Dies umfasst die Diagnosestellung und Therapieplanung ebenso wie die Durchführung spezifischer diagnostischer und therapeutischer Maßnahmen (Eileiterdurchgängigkeitsprüfung, Insemination, Eizellentnahme, Embryotransfer etc.).

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Das Kinderwunsch Institut bedeutet für mich Teil eines fröhlichen, engagierten Teams zu sein, welches sich mit Freude den hohen Ansprüchen einer Kinderwunschbehandlung stellt.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Entspannt schwanger werden heißt für mich, dass Sie sich auf einen hohen medizinischen Standard verlassen können und ebenso auf eine umsichtige, auf Ihre individuellen Bedürfnisse abgestimmte Behandlung vertrauen dürfen. Im Sinne einer integrativen Kinderwunschbehandlung kann ich Ihren Behandlungsplan mit dem Wissen der traditionellen chinesischen Medizin erweitern.

Dr. Monika Schabl

Dr. Monika Schabl (in Karenz)

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

E-Mail: monika.schabl@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabenbereich im Kinderwunsch Institut?
Ich arbeite seit September 2011 als Oberärztin im Kinderwunsch Institut und begleite Sie vom Erstgespräch, über die für Sie geeignete Therapie, bis hin zu Ihrer Schwangerschaft. Gerne unterstütze ich Sie auf diesem Weg auch mit Akupunktur, falls der Wunsch besteht.

Warum arbeite ich im Kinderwunsch Institut?
Es macht mir Spaß, in einem motivierten und familiären Team und in einer angenehmen Atmosphäre zu arbeiten. Meine Tätigkeiten sind abwechslungsreich, interessant und immer wieder eine willkommene Herausforderung. Es ist für mich jedes Mal eine große Freude, wenn ein Kinderwunsch in Erfüllung geht.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Mit Einfühlungsvermögen, Freude an der Arbeit und Engagement, möchte ich Ihnen die Zeit bei uns so angenehm wie möglich gestalten und Sie kompetent in allen Fragen beraten. Zusätzlich kann ich Ihnen mit Hilfe der Akupunktur in einer entspannten Umgebung bestmögliche Voraussetzungen schaffen, damit ihr Traum von einem Baby wahr wird.

Tamara Haslinger

Labor für klinische Embryologie und Forschung und Leiterin des Blutlabors

E-Mail: tamara.haslinger@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Meine Aufgabengebiete im Institut decken den Bereich IVF- und Blutlabor ab.

Im Labor für klinische Embryologie und Forschung bin ich als klinische Embryologin tätig und beschäftige mich auch mit Forschung und Entwicklung. Als Leiterin des Blutlabors bin ich für einen reibungslosen Ablauf in unserem Blutlabor zuständig.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil es mir ein Herzensanliegen ist, Ihnen Ihren größten Wunsch zu erfüllen und in einem so familiären Team, wie dem Team des Kinderwunsch Instituts, ein sorgsames, aber auch glückliches Arbeiten möglich ist.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich übe meine Arbeit jeden Tag aufs Neue mit größter Sorgfalt, Genauigkeit und Liebe aus, um für Sie bestmögliche Resultate zu erzielen und Ihnen auf diese Weise Ihren Traum zu ermöglichen.

 

 

 

Christine Schöberl

Christine Schöberl

PatientInnenmanagement

E-Mail: christine.schoeberl@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Ich arbeite im PatientInnenmanagement und bin für die PatientInnenbetreuung während der Behandlung in unserem Institut zuständig.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil ich gerne mit Menschen zusammenarbeite und mich freue, wenn ein Kinderwunsch in Erfüllung geht und ich Sie dabei ein Stück begleiten darf.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Auf Ihre persönlichen Bedürfnisse individuell einzugehen, sämtliche Fragen professionell zu beantworten und dafür Sorge zu tragen, dass Sie sich bei uns wohl fühlen.

 

 

 

Christine Schöberl

Dr. Gerhild Weiß (in Karenz)

Fachärztin für Frauenheilkunde und Geburtshilfe

E-Mail: gerhild.weiss@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Ich arbeite im seit September 2014 als Oberärztin im Kinderwunsch Institut und begleite Sie vom Erstgespräch, über die für Sie geeignete Therapie, bis hin zu Ihrer Schwangerschaft.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil Ihr Weg zum Wunschkind durch das gesamte Team und die besondere räumliche Ausstattung optimal begleitet werden kann.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Mit Einfühlungsvermögen, Freude an der Arbeit und Engagement möchte ich Ihnen die Zeit bei uns so angenehm wie möglich gestalten und Sie kompetent in allen Fragen beraten.

 

 

 

Christine Schöberl

Sonja Grill

Personal- und Finanzwesen

E-Mail: sonja.grill@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Ich unterstütze Frau Schenk-Hauschka im Bereich Personal- und Finanzwesen.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil es Spaß macht, in einem freundlichen und professionellen Team zu arbeiten.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Kompetent und mit viel Freude kümmere ich mich um die finanziellen Belange der MitarbeiterInnen und KonsiliarärztInnen und trage so dazu bei, dass Sie bei uns eine entspannte und angenehme Atmosphäre vorfinden.

 

 

 

Karin Jäger

Assistentin der kaufmännischen Geschäftsführung
und der Leiterin des Personalwesens

E-Mail: karin.jaeger@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Als Assistentin der kaufmännischen Geschäftsführung und der Leiterin des Personalwesens sind meine Aufgaben sehr vielfältig. Ich unterstütze Herrn Dr. Schenk bei seinen operativen, planerischen und organisatorischen Aufgaben. Als Assistentin der Leiterin des Personalwesens kümmere ich mich hauptsächlich um die Bereiche Human Resources und Controlling.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Ich arbeite gerne im Kinderwunsch Institut, da mein Aufgabengebiet sehr schön und abwechslungsreich ist. Es ist jeden Tag aufs Neue interessant zu erfahren, wie die Ideen und Visionen der Geschäftsführung zur Erfüllung eines Kinderwunsches in unserem Institut verwirklicht werden.

Ich finde hier in unserem Institut einen Arbeitsplatz vor, an dem ich mich in sehr harmonischer und schöner Atmosphäre, mit Blick ins Grüne, selbstständig entfalten kann.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Verantwortungsvoll und mit viel Freude unterstütze ich die Geschäftsführung und unsere ÄrztInnen bei ihren täglichen Aufgaben. So trage ich dazu bei, dass sie bei uns eine entspannte und angenehme Atmosphäre vorfinden, das spüren natürlich dann auch unsere PatientenInnen bei ihrem Besuch in unserem Kinderwunsch Institut.

 

 

 

Ljubica Rasic

Stellvertretende Leiterin OP und Sterilisation

E-Mail: ljubica.rasic@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Zu meinem Aufgabenbereich als IVF-Assistentin und stellvertretende Leiterin der Abteilung OP und Sterilisation gehören Vorbereitung des Operationsraums, Sterilisation der Instrumente für die Eingriffe und Betreuung der PatientInnen vor, während und nach der Behandlung.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil es mir viel bedeutet, Paare auf eine sorgfältige und herzliche Art und Weise auf ihrem Weg zum Wunschkind zu begleiten. Der Erfolg unseres Teams ist mir ein großes Anliegen.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich bemühe mich, eine entspannte Atmosphäre zu schaffen und PatientInnen in Stresssituationen zu beruhigen. Es ist mir ein Herzensanliegen, dass sich alle bei uns wohl fühlen.

 

 

 

Christina Fritz

Labor für klinische Embryologie und Forschung

E-Mail: christina.fritz@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Ich bin seit dem ersten Juli 2015 in der Embryologie des Kinderwunsch Instituts tätig. Zu meinem Aufgabenbereich zählt die Assistenz während der Eizellentnahme sowie die weitere Betreuung und "Verpflegung" der Eizellen von der Befruchtung über die Beobachtung der Embryonalentwicklung bis zum Tag des Embryotransfers. Auch Spermiogramme und Samenaufbereitungen zählen zu meinem täglichen Laboralltag.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil wir ein starkes Team sind, das sich gegenseitig unterstützt und ergänzt. Es bereitet mir viel Freude, von Beginn an zum "Wunder Leben" beitragen zu können.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Mit viel Liebe bemühe ich mich jeden Tag aufs Neue, meine Tätigkeiten mit höchster Perfektion und der größtmöglichen Qualität auszuführen, um Sie bestmöglich bei Ihrem Wunsch schwanger zu werden zu begleiten. Es ist eine sehr vertrauenswürdige Aufgabe, deren Herausforderung ich täglich für Sie annehme und mit Freude dabei bin, damit Sie bei uns in einer angenehmen Atmosphäre schwanger werden können.

 

 

 

Tanja Käfer

PatientInnenmanagement

E-Mail: tanja.kaefer@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Ich bin seit November 2015 im Kinderwunsch Institut tätig. Mein Arbeitsbereich umfasst zum einen das Blutlabor, wo ich unsere ÄrztInnen bei der Vorbereitung und Durchführung der Laboruntersuchungen unterstütze und zum anderen das PatientInnenmanagement, wo ich als Teammitglied für einen reibungslosen Ablauf bemüht bin.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Ich bin begeistert, mit welchem Engagement das Team des Kinderwunsch Instituts zusammenarbeitet, um den Paaren ihren größten Wunsch nach einem eigenen Kind zu erfüllen. Es ist für mich jedes Mal sehr erfreulich, wenn dieser in Erfüllung geht.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Mir ist es wichtig, dass sich unsere PatientInnen bei uns wohl fühlen. Mit Einfühlsamkeit und Herzlichkeit möchte ich unsere Kinderwunschpaare auf dem Weg zu ihrem Wunschkind begleiten.

 

 

 

Dr. med. univ. Nina Gutmann

Assistenzärztin, Ärztin für Allgemeinmedizin,
Ganzheitsmedizin, Integrative Kurmedizin

E-Mail: nina.gutmann@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Als Ärztin für Allgemeinmedizin und Ganzheitsmedizin unterstütze ich das Team des Kinderwunsch Instituts. Ich führe die Erstgespräche und Therapieberatungen und veranlasse die nötigen Abklärungen. Ich kümmere mich im ganzheitlichen Sinn, unter Ausschöpfung von schul- und komplementärmedizinischen Verfahren, um Ihr Wohl, damit Sie in allen Belangen umfassend betreut werden. 

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Ich arbeite in einem warmherzigen, fröhlichen und motivierten Team, in welchem gegenseitiger Respekt, Empathie und Kollegialität nicht nur Schlagworte sind, sondern Werte, die gelebt werden. Es begeistert mich jeden Tag aufs Neue, in diesem wohltuenden Umfeld zu arbeiten. Auch für mich persönlich ist die Interdisziplinarität hier am Institut eine große Bereicherung. Das spüren auch unsere PatientInnen! Es macht mich glücklich, Sie auf dem Weg zu ihrem Wunschkind begleiten zu dürfen.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Aufmerksames Zuhören, persönliches Engagement und die Kombination von unterschiedlichen medizinischen Sichtweisen sind meine Eckpfeiler, um für Sie die optimalen Voraussetzungen bei Ihrem Kinderwunsch zu schaffen. Dafür nehme ich mir in persönlichen Gesprächen ausführlich Zeit, um Sie nach Ihren individuellen Bedürfnissen eingehend beraten zu können. Durch die ganzheitliche Betrachtung der PatientIn umfasst die Beratung auch Bereiche, die augenscheinlich nicht sofort mit einer Schwangerschaft verbunden sind: Beratungen zu Lebensstil, Ernährung und Darmgesundheit gehören zu meinen speziellen Leistungen.

 

 

 

Carlos Serrano Comes, M.Sc

Labor für klinische Embryologie und Forschung

E-Mail: carlosserrano.comes@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Ich bin Embryologe und in meinen Verantwortungsbereich fällt, dass ich das bestmögliche Service im IVF Labor biete, um unseren PatientInnen zu einer Schwangerschaft zu verhelfen.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Meine Aufgabe ist es , unseren PatientInnen die Erfüllung ihrer Träume zu ermöglichen. Eine wundervolle Aufgabe!

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich arbeite mit Keimzellen und Embryonen und kann die Befruchtung der Eizellen durchführen, indem ich den Embryonen mit der größten Möglichkeit zur Befruchtung auswähle.

 

 

 

Dr. scient. med. Gregor Weiss, MSc.

Abteilung für Wissenschaft und Forschung

E-Mail: gregor.weiss@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Als Leiter der Abteilung für Wissenschaft und Forschung bin ich seit September 2016 für die Koordination von wissenschaftlichen Abläufen im Kinderwunsch Institut verantwortlich. Meine Hauptaufgaben liegen im Bereich der Planung und Durchführung von forschungsrelevanten Projekten sowie der Implementierung von neuesten Forschungsergebnissen zum Thema "unerfüllter Kinderwunsch" im Kinderwunsch Institut. Des Weiteren verpacke ich Daten aus unserer eigenen Forschung in wissenschaftliche Artikel, welche in medizinischen Fachjournalen publiziert und somit einer breiten Öffentlichkeit zugänglich gemacht werden. Zusätzlich begleite und betreue ich Studierende, die an unserem Institut ihre Bachelor- oder Diplomarbeit durchführen.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Die Möglichkeit gemeinsam mit einem hochqualifizierten Team die Herausforderungen auf dem Weg zu einem erfüllten Kinderwunsch zu meistern, macht das Kinderwunsch Institut für mich zu einem idealen Arbeitsumfeld, in welchem ich mein persönliches Potential täglich aufs Neue entfalten kann.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Intensive Recherchen in medizinischen Fachjournalen sowie Besuche von Fachkongressen sind relevant für eine Vernetzung mit den aktuellsten, wissenschaftlichen Erkenntnissen. Somit versorge ich das Kinderwunsch Institut mit Informationen rund um die neuesten Entwicklungen für die IVF Behandlung und gewährleiste die Durchführung modernster Methoden und Innovationen für Ihre bestmögliche Betreuung und den Weg zu einem erfüllten Kinderwunsch.  

 

 

 

cand med Elisabeth Feldmeier, Bsc

Wissenschaftliche Mitarbeiterin

E-Mail: elisabeth.feldmeier@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Als wissenschaftliche Mitarbeiterin und angehende Ärztin bin ich mitverantwortlich für die vielen Forschungs- und Entwicklungsprojekte im Kinderwunsch Institut und bemühe mich mit kreativen Ideen und Lösungen für einen reibungslosen Ablauf. Auch unterstütze ich das ärztliche Team bei der Recherche neuester Erkenntnisse in der IVF-Forschung.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil ich hier als Teil eines wunderbaren, offenen und motivierten Teams dazu beitragen kann, dass das "Wunder Leben" neu entsteht und große Freude bringt. 

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich trage dazu bei, die neuesten Forschungserkenntnisse zu beurteilen und in die Behandlungsprozesse zu integrieren. Damit Sie jederzeit mit aktuellsten Methoden behandelt werden können und sich hier bei uns sicher und gut aufgehoben fühlen.

 

 

 

Dr. Katharina Nürnberger

Fachärztin für Gynäkologie  

E-Mail: katharina.nuernberger@kinderwunsch-institut.at

Was ist mein Aufgabengebiet im Kinderwunsch Institut?
Ich bin seit November 2016 als Fachärztin für Gynäkologie im Kinderwunsch Institut tätig. Ich begleite Sie bei jedem Schritt Ihrer Behandlung bei uns: Angefangen beim Erstgespräch, in dem wir all Ihre Fragen klären, über die einzelnen Schritte Ihrer individuellen Therapie bis zur Schwangerschaft.

Warum arbeite ich gerne im Kinderwunsch Institut?
Weil ich gerne mit einem so tollen, fröhlichen und kollegialen Team zusammenarbeite und meine Arbeit hier interessant und abwechslungsreich ist. Sie bereitet mir unglaublich viel Freude und es fühlt sich gut an, bei etwas so Wertvollem mithelfen zu können.

Was kann ich dazu beitragen, dass Sie entspannt schwanger werden können?
Ich nehme mir für Ihre Fragen, Sorgen, Ängste, Träume und Wünsche immer Zeit und schaffe so eine gute und vertrauensvolle Atmosphäre, in der Sie entspannt schwanger werden können. 

 

 

Das Institut als Arbeitgeber

Manche nennen es job enrichment, andere employee branding. Wir nennen es ganz einfach Wertschätzung

Das Kinderwunsch Institut ist stolz auf sein Team und unterstützt es von ganzem Herzen bei Weiterbildungswünschen. So entstanden in den letzten Jahren außergewöhnliche Fachkräfte. Hier zwei Beispiele:

Frau Eisner kam 2002 als Reinigungskraft mit Schwerpunkt Sterilisation ins Institut. Nach ihrer Karenzzeit bestand sie den Ordinationsgehilfinnen Kurs sowie den OP-Gehilfinnen Kurs mit Auszeichnung. Heute ist Frau Eisner als IVF Assistentin Vollzeit beschäftigt und aus unserem Team nicht mehr wegzudenken.

Frau Hörmann-Kröpfl hingegen fing als medizinisch technische Assistentin für das Blutlabor an. Nachdem Sie nach zwei Jahren in das IVF-Labor aufgenommen wurde, packte sie der Ehrgeiz. 2012 schloss sie mit Auszeichnung den UNI for Life Studiengang Master of klinische Embryologie ab.